Suche
  • weruntschik

An einem Sonnenblumenabend…

Jedes Jahr, so bald die Sonnenblumen wieder da sind, gehe ich aufs Feld und schneide mir ein paar runter für ein Stillleben.

Diesen Sommer wurde ich von den Künstler inspiriert, die ihre „Sonnenblumen“ mit der samtigen Oberfläche auf ihren Malgründen in Pastell drauf zaubern. Mein Stillleben und ein großformatiger Malgrund standen bereit. Die Pastellzauberstifte fingen an die Oberfläche zu verändern. Die Zauberei begann…

Als ich mit meiner Arbeit fertig war, ging der Tag zu Neige, das Sonnenlicht durchflutete und befühlte alles, erwärmte jede querstehende Oberfläche. Auch die Sonnenblumen nahmen die Sonnenwärme auf und behielten sie FÜR IMMER!


4 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen